Echte Elternzeit
Schwalbenliebe Kleid Hildur selbstgenäht

Back to Berlin Kleid

Nähen im Wohnmobil ist dekadent aber Zuhause ist es komfortabel Immer noch voll Wehmut über das viel zu frühe Ende unserer Reise, halte ich mir die Vorteile am Daheim immer wieder bewusst vor Augen. Ein großer Pluspunkt ist meine Kücheninsel, die in angenehmer Stehhöhe ein herrlich großer Zuschneidetisch ist. Kein Wind stört hier das Schnittmusterkleben […]

Read More

Küstenhäschen-Verandi

Mit etwas Verzögerung darf ich das Shirt Verandi von Schwalbenliebe jetzt auch zeigen. Es entstand schon vor einigen Wochen, als uns der endlose Sommer noch beglückte. Jetzt ist auch dieser Schnitt aus dem Probenähen endlich fertig und darf gezeigt werden. Stoffverirrungen Oh dieser Stoff! Was habe ich mir nur dabei gedacht? Zu meiner Verteidigung: ich […]

Read More
Retrokleid Flanell

Flanellkleid aus dem spanischem Regen

Spanischer Regen Nachdem wir die Sierra Nevada verlassen hatten, verfolgte uns das Sturmtief an die Küste. Drei Tage saßen wir so ziemlich unter Hausarrest am Playa des Negro fest. Eingesperrt vom sintflutartigem Regen, heftigem Gewitter und der allerersten Erkältung vom Sohn. Viel vom Ort habe ich nicht gesehen, meist forderte das leidende Kind, das obendrein […]

Read More
#no2eur Anleitung zu fairen preisen

#no2euro Ich kaufe Anleitungen zu fairen Preisen

#no2eur – Nein zu Dumpingpreisen Es ist mal wieder soweit. Makerist hat eine seiner total seltenen, überhaupt nicht vorhersehbaren 2 Euro – Rabattaktionen. Und alle Hobbyschneider*innen jubeln. Alle? Nein, nicht alle! Ein kleines gallisches Dorf feiert nicht mit. Feiert nicht die Verramschung harter Arbeit, feiert nicht die Geiz-ist-geil Mentalität und feiert nicht die Tatsache, dass […]

Read More

Die Strand Valkyrie

Probenähen für Schwalbenliebe Die Website offenbart ja nun schon länger, dass wir waschechte Zugvögel sind. Seit Kurzem bin ich auch noch eine Schwalbe.   Ich darf für Schwalbenliebe die Herbstkollektion „Galore“ probenähen, alles davon was ich will und kann und schaffe. Krasse Sache das!!!   Noch sind die Stücke nicht online. Logo, sonst wäre es […]

Read More
Barcelona Selfie

Stoffshoppen in Barcelona

Barcelona mit Baby Wenn man die spanische Küste entlangfährt ist Barcelona ja eigentlich ein obligatorischer Stop. Also steuerten auch wir den innerstädtischen Caravanstellplatz an. Seightseeing setzten wir allerdings nicht auf unseren Plan. Ich war bereits einmal allein dort und einmal waren wir gemeinsam in der Stadt. Die To-See-List ist also längst abgehakt. Stattdessen sattelten wir […]

Read More

Costa Brava Spätsommerkombi

Ein Ensemble für den endlosen Sommer Spaniens und den kalten Winter der Heimat Es grünt so grün wenn Spaniens Blüten blühen…   Den Stoff fand ich in Frankreich, nach unserem kurzen Abstecher nach Hyeres. Eine gewebte Viskose, die aber fest ist wie sonst eher Baumwolle und dabei dennoch ihren fliessenden Fall behält. Sowas hatte ich […]

Read More

Scheiß auf „Von der Nadel gehüpft“ !

Die letzten Tage haben wir uns ein wenig der Trägheit hingegeben und ich habe mehr konsumiert als produziert. Also mehr gelesen als geschrieben und mehr in Nähforen und Schnittmusterdatenbanken gestöbert als zu nähen. Eines fiel mir -mal wieder- auf: die unerträgliche Bescheidenheit von Frauen. Frauen seid stolz auf eure Leistung In Onlinegruppen oder Foren zum […]

Read More
Panthea Short Pennabilli

Die Pennabilli Panthea Short

Aufgrund unseres Milchdramas war der Sohn in letzter Zeit etwas fordernder als sonst und es war schwer Zeit zum Nähen zu finden. Aber Pennabilli war so paradiesisch, dass es ein besonderes Stück verdient. Besonders aber gleichzeitig praktisch. Eine Short die alles kann soll es werden. Schnittmuster Panthea Nachdem ich mir ja gleich drei Milchmädchen Shorts […]

Read More
Selbstgenäht Trägerkleid

Das Peloponnes-Abschiedskleid

Abschied von Griechenland Als wir mit der Fähre hier ankamen, erschienen uns die zweieinhalb Monate bis zur Fähre nach Italien unendlich lang. Wir dachten sogar darüber nach, ob wir die Tickets wohl zur Not umtauschen könnten gegen eine frühere Überfahrt. Die Sorge war unbegründet. Der Peloponnes ist so wunderschön und vielseitig, dass wir immer noch […]

Read More